Ergebnisliste für GND-ID= "DE-588 118535684"; Sortiert nach: Jahr, dann Urheber

  Hilfe zur Ergebnisliste


Titel 1 - 12 von 12  
 
 
Vorige Seite   Nächste Seite

# Urheber Titel Jahr Bestand
1
Engel, Frank Friedrich III. von Saarwerden / von Frank Engel



2013 
     
2
Roemer, Werner Zwei neue Werke von Bert Gerresheim / Werner Roemer



2011 
     
3
Andermahr, Heinz, 1954- Die Zusammenkunft Erzbischof Friedrichs von Saarwerden mit Herzog Reinald von Jülich-Geldern im Jahr 1409 in Bergheim / Heinz Andermahr



2007 
     
4
Engel, Frank Kölner Domherren als Mitarbeiter Erzbischofs Friedrichs III. von Saarwerden (1370-1414) / von Frank Engel



2007  Sol 1 SG: Stadtarchiv
     
5
Waldecker, Christoph Friedrich von Saarwerden



1999 
     
6
Sürtenich, Hans Im Jahr 1373 wurde Zons zur Stadt ernannt



1994 
     
7
Steinmann, Marc Das Grabmal des Erzbischofs Friedrich von Saarwerden im Kölner Dom



1993 
     
8
Picot, Sabine Kurkölnische Territorialpolitik am Rhein unter Friedrich von Saarwerden. - 1. Aufl.. - (Rheinisches Archiv ; 99) 



1977  107 SP: PLB Speyer
121 TR: StB
290 DO: UB
294 BO: UB
294/11 BO: Historische Bibl.
Weitere Bibliotheken
     
9
Picot, Sabine Kurkölnische Territorialpolitik am Rhein unter Friedrich von Saarwerden (1370-1414) / von Sabine Picot. - (Rheinisches Archiv ; 99) 



1977  82/604 AC: Historisches Inst.
Kn 28 K: Erzb. Diöz.- u. DomB
     
10
Fecker, Josef Friedrich von Saarwerden, Erzbischof von Köln und Herzog von Westfalen / von Josef Fecker



1880  Kn 28 K: Erzb. Diöz.- u. DomB
     
11
Friedrich, von Saarwerden, 1348-1414 Statuta Ecclesiae Coloniensis



1545  Kn 28 K: Erzb. Diöz.- u. DomB
     
12
Friedrich, von Saarwerden, 1348-1414 Statuta Ecclesiae Coloniensis / Per Qvondam// Bonae Memoriae Dominvm Fredericvm// Archiepiscopum Coloniensem accede[n]te sui Capituli [et] Cleri// assensu aedita, [et] per quondam felicis recordatio-//nis dominum Bonifacium Papam no//num autoritate Apo-//stolica confir-//mata



1545  38 K: USB
6 MS: ULB
     


Vorige Seite   Nächste Seite